0041 (0)81 750 39 50
Haagerstrasse 80, 9473 Gams
de

Wo Bauen Schule macht

Wo Bauen Schule macht

18 Juni 2019

Die Primarschüler aus der Schulgemeinde Wildhaus-Alt St. Johann dürfen sich freuen: Schon bald findet der Unterricht im neuen Schulhaus statt – und die Schöb AG zeichnet sich verantwortlich für diesen Neubau.

Die kurze Bauzeit, die hervorragenden Schallschutzwerte und die ausgezeichnete Lernatmosphäre, die die Räume bieten, sind nur einige von vielen Argumenten, die für ein Schulhaus in Holzsystembauweise sprechen. Mit der Wahl von Holz setzten die lokalen Behörden ein deutliches Zeichen, denn die Verwendung heimischer Rohstoffe schafft eine nachhaltige, ökologische und gesunde Raumumgebung, die sich positiv auf Schüler und Lehrpersonal auswirkt. Holz stabilisiert und reguliert die Luftfeuchtigkeit: Es nimmt Feuchtigkeit auf und gibt sie bei Bedarf wieder ab. Dadurch entsteht ein gesundes Raumklima mit einer guten Raumlufthygiene.

Information zum Bau
Das Schulhaus wird an schönster Hanglage mit Blick auf die sieben Churfirsten gebaut und fügt sich harmonisch in die Umgebung ein. Die innere Struktur gleicht einem Wohnhaus – jede Klasse bekommt einen Stock mit einem Schulzimmer. Grosse Fensterfronten gegen Norden sorgen für optimale Lichtverhältnisse in den Klassenzimmern.

Die kompletten Holzelemente wurden in den Werkhallen in Gams aus Schweizer Fichte und Tanne gefertigt und werden von unserem Montageteam in Wildhaus montiert. Noch diesen Sommer werden die Schüler ihr neues Schulhaus beziehen können.

Ihr Ansprechpartner

Schöb AG - Mitarbeiter Peter

Peter Fässler

Abteilungsleiter Holzsystembau Erweiterte Geschäftsleitung

Telefon 0041 (0)81 750 39 54

p.faessler@schoeb-ag.ch

Newsletter

Sie möchten die wichtigsten News aus der Holzbaubranche erfahren?
Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter.

* benötigt