0041 (0)81 750 39 50
Haagerstrasse 80, 9473 Gams
de

Umbau – neu verliebt in die Küche

Umbau – neu verliebt in die Küche

13 Mai 2020

Die Küche ist im Durchschnitt nach 20-25 Jahren in die Jahre gekommen. In einem Vierteljahrhundert hat sich auch einiges verändert. Die Stauraumlösungen wurden optimaler, Geräte intelligenter, Materialien hochwertiger und pflegeleichter. Oder vielleicht haben sich zwischenzeitlich neue Leidenschaften entwickelt und man geniesst mehr Zeit in der Küche. Die ästhetischen sowie funktionalen Ansprüche an einer Küche stehen bei uns auch bei einem Umbau im Zentrum.

Unsere Küchen dienen nicht nur dazu, die täglichen Kochpflichten zu erfüllen: Sie sind vielmehr moderne Lifestyle-Welten, in denen gekocht, gelebt, diskutiert und gelacht wird. Die Lebens- und Wohnstile der Menschen haben sich verändert. Kleine, abgetrennte Küchen haben vielerorts ausgedient, der Wunsch nach einer offenen Lösung wird mit einem Umbau erfüllt. Egal, was Sie vorhaben, wir setzen Ihren Plan und Ihr Raumkonzept um – und das bis auf den letzten Zentimeter.

Ein Ansprechpartner für den gesamten Umbau
Sorgfältige Planung, hochwertige Materialien und eine perfekte Ausführung: Wir begleiten Sie vom Anfang bis zur Umsetzung. Soll ein Fenster im gleichen Zug saniert/versetzt werden? Ist der Bodenbelag noch gut erhalten oder soll eine neue Decke mit integrierten Spots für mehr Licht sorgen? Viele Gewerke sind involviert in einen Umbau, wir koordinieren alle Abläufe und übernehmen gerne die gesamte Bauleitung. So wird Ihr Küchentraum reibungslos und zeiteffizient umgesetzt.

Küchentrends
Der Küchenstil entscheidet über Materialien und Farben. Im Trend sind heutzutage Fronten in Holz, Glaskeramik-Kochfeld mit integriertem Dunstabzug, elegante und feine Arbeitsplatten. Doch Trend hin und her: Da die Küche wieder für längere Zeit Freude bereiten soll, empfehlen wir immer der eigenen Linie treu zu bleiben, den gegebenen Stil und die Lebensumstände zu berücksichtigen.

Ausstellung in Gams
In unserer Ausstellung in Gams können Sie die Haptik der unterschiedlichsten Materialien, Holzarten und Oberflächen hautnah erleben.

 

 

Checkliste: Planung Küchenumbau

  1. Zeitpunkt Realisation des Projektes, Abhängigkeiten anderer Subunternehmer
  2. Küchenmasse aufnehmen, falls keine Pläne vorhanden
  3. Bedürfnisanalyse und Budget
  4. Anschlüsse für Strom, Wasser und Dunstabzug lokalisieren oder bestimmen
  5. Werden im Küchenumbau Fenster, Bodenbelag, Decke (Beleuchtung) miteinbezogen?
  6. Küchenform bestimmen
  7. Materialisierung (Fronten, Farben, Arbeitsplatte) > Showroom Gams
  8. Geräte bestimmen

Schöb AG, Haagerstrasse 80, CH-9473 Gams, Tel. 081 750 39 50

Bauen_Wohnen_Mai_2020_Kuechenumbau