0041 (0)81 750 39 50
Haagerstrasse 80, 9473 Gams
de

Fischer-Weber

Sevelen

Beschrieb

Die Fassade ist eine der wenigen gemeinsamen Elemente der beiden Wohneinheiten. Im Ausbau sind sie so individuell wie die Bewohner. Die Grundform ist ein «L». Im längeren Flügel befinden sich die Schlafräume und Nasszellen. Im kürzeren Teil die Ess-, Koch- und Wohnbereiche. Die «L»-Form bildet einen für beide Parteien grosszügigen Aussenraum. Die Orientierung nach Süd-West ist optimal. Die Eingangsbereiche sind klar getrennt. Das Gebäude ist minimal unterkellert. Ein angehängter Geräte- und Abstellraum sowie ein Carport ermöglichen die Unterbringung von Fahrrädern sowie den üblichen Gartengeräten. Mit sehr viel Geschmack haben die beiden Parteien die Wohneinheiten eingerichtet. Es finden sich viele spannende Details wie etwa; eine hölzerne Badewanneneinfassung, ein orientalisch anmutender Wandofen, Holzmöbel und Holzbeläge unterschiedlichster Materialien und natürlich viele Pflanzen.

Zimmer: 2 x 5 ½
Brutto-Grundfläche: 325 m2
Baujahr: 2005
Innenraumgestaltung: Ökohausbau, Pit Rütimann, Grabs
Kubikmeter: 1777
Wärmedämmung: Isofloc

  • Kategorien: Architektur, Mehrfamilienhaus