0041 (0)81 750 39 50
Haagerstrasse 80, 9473 Gams
de

Altherr

Grabs

Beschrieb

Eine Stickerei legte nach 54 Jahren ihre Produktion im St.Galler Rheintal still. Das Fabrikgebäude inmitten des Dorfes musste nach über einem halben Jahrhundert etwas Neuem weichen. Auf dem Grundstück der abgerissenen Stickerei ist nun ein modernes Mehrfamilienhaus mit neun Mietwohnungen entstanden. Nebst einer schnörkellosen Architektur wurde auch Wert auf rationelle Wohnungen mit einem guten Wohnungskonzept gelegt. Die Wohnungen verfügen über eine grosse angelegte Loggia (28 m2) mit Blick in die heimische Bergwelt. Nachhaltigkeit ist der Bauherrschaft ein Anliegen, daher ist das Gebäude im Minergie Standard und verfügt über eine eigene Solaranlage. Der leistungsfähige Holzsystembau von Schöb AG überzeugte die Bauherrschaft vom ersten Moment an. Die sichtbaren Stapelböden schaffen ein angenehmes Wohnklima. Das verwendet Holz stammt aus der regionalen Holzwirtschaft und wurde direkt bei Schöb AG im eigenen Leimholz verarbeitet. Das Gebäude ist mit einer schlichten Maxplatte verkleidet. Eine grosszügige Tiefgarage rundet das Profil dieses gelungenen Holzbaus ab.

Zimmer: 3 x 2.5 Zimmer, 6 x 3.5 Zimmer
Brutto-Grundfläche: 2 1/2 Zi 70 m2 / 3 1/2 Zi 101m2
Baujahr: 2014/2015
Minergie: ja

  • Kategorien: Mehrfamilienhaus

Änliche Arbeiten